Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Zur fehlerfreien Betrachtung dieser Webseite benötigen Sie einen aktuellen Browser. Bitte führen Sie ein Upgrade auf einen moderneren Browser aus. Besten Dank.
Chrome Internet Explorer Safari Firefox

«Mobility als ideale Ergänzung zum ÖV begeistert unsere Kunden und Mitarbeitenden.»

M. Kruthoff, Zürcher Kantonalbank

Rundum entspannen.Mobility-Exclusive.

Mobility-Exclusive ist das bequeme Rundum-sorglos-Paket. Für einen monatlichen Pauschalbetrag platziert Mobility eines oder mehrere Fahrzeuge Ihrer Wahl an Ihrem Firmensitz und übernimmt deren Pflege und Wartung. Sie müssen sich um nichts mehr kümmern, Ihre Firmenmobilität ist in allen Bereichen bestens organisiert.

Mobility-Exclusive

Für Mobility-Exclusive zahlen Sie einen monatlichen Pauschalbetrag. Dieser errechnet sich aus der geschätzten Kilometer-Laufleistung über vier Jahre und enthält sämtliche Betriebskosten, Versicherungsleistungen sowie den Treibstoff. Der Selbstbehalt lässt sich mit einer Haftungsreduktion minimieren. iAls Mobility-Kunde sind Sie im Schadenfall versichert (Haftpflicht-, Kasko- und Insassenversicherung). Sie bezahlen maximal einen Selbstbehalt von CHF 2’500 pro Schadenfall.
Mit der Haftungsreduktion können Sie Ihren Selbstbehalt auf einen Maximalbetrag von CHF 300 reduzieren.
Haftungsreduktion
– CHF 150 für ein Jahr pro persönliches Mobility-Abo 
– CHF 450 für ein Jahr pro übertragbares Mobility-Abo 

Für die exklusiven Mobility-Fahrzeuge an Ihrem Firmensitz (Anzahl, Modell, Farbe, Logos wählbar) erwerben Sie als Unternehmen persönliche und/oder übertragbare Firmen-Abos. Für jedes Abo wird eine entsprechende Mobility-Card mit Schlüsselfunktion ausgestellt. Mit dieser Karte können Ihre Mitarbeitenden zusätzlich sämtliche Mobility-Fahrzeuge schweizweit nutzen.

Unverbindliche Offerte

Preisbeispiele

FahrzeugVertragslaufzeitkm/JahrPreis pro Monat exkl. MWST
Renault Clio Expression 1.5 dCi EDC4 Jahre15’000ab CHF 997
VW Golf VII Variant Comfortline DSG4 Jahre15’000ab CHF 1’184

Gebühren

Zusätzliche Gebühren werden nur fällig, wenn Sie innert 4 Jahren die von Ihnen für diesen Zeitraum geschätzte Kilometer-Laufleistung überschreiten oder den Vertrag vorzeitig auflösen möchten.