Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Zur fehlerfreien Betrachtung dieser Webseite benötigen Sie einen aktuellen Browser. Bitte führen Sie ein Upgrade auf einen moderneren Browser aus. Besten Dank.
Chrome Internet Explorer Safari Firefox

Kurz wird günstiger.Fahrtarife ab 6. Dezember 2017.

Einfach und transparent: Mobility fasst die Tarife ihrer Fahrzeugkategorien übersichtlich zusammen.

Die Stundentarife sinken um bis zu 80 Rappen pro Stunde (ausgenommen Cabrio und Emotion). Mit einem VWup! sind Sie beispielsweise neu für nur CHF 2 pro Stunde unterwegs. Im Gegenzug steigen die Kilometertarife leicht und es entfallen sowohl Nachttarife wie auch die kilometerbasierte Preisstufung. Für Tagesmieten lösen Sie deshalb am besten ein Sparpaket. Die Tarife für Geschäftskunden werden jenen für Privatkunden angepasst, jedoch ohne MWST ausgewiesen.

Car Rental mit Europcar und Hertz

Wenn es um Nutz- und Spezialfahrzeuge oder vorallem auch Langzeitmieten ab 30 Tagen geht, kommt bei vielen Mobility-Kunden Car Rental ins Spiel. Eine smarte Entscheidung: Europcar und Hertz bieten Ihnen Spezialkonditionen im In- und Ausland.

Tarife Privatkunden

Tarife für Privatkunden ab 6.12.2017

Die Tarife gelten für alle Privatkunden (Ausnahme: Click & Drive).
NEU profitieren Sie zudem von attraktiven Sparpaketen, die das Portemonnaie noch mehr schonen.

Fahrzeug-KategorieStundentarifKilometertarif
Budget2.000.55
Micro, Economy, Electro2.500.65
Combi3.000.80
Cabrio, Emotion, Minivan, Transport4.000.95
inkl. MWST

Click & Drive-Tarife

Bisher funktionierte Click & Drive über eine Pauschale (3 Stunden für ab CHF 50). Neu folgt auch dieses Angebot der Carsharing-Logik: Sie müssen nur das bezahlen, was Sie auch wirklich fahren, ergo Stunden und Kilometer.

Fahrzeug-KategorieStundentarifKilometertarif
Budget3.000.65
Micro, Economy, Electro3.500.75
Combi4.000.90
Cabrio, Emotion, Minivan, Transport5.001.05
inkl. MWST

Preise inklusive: Treibstoff, Service, Reparaturen, Reifen, Versicherung, Administration, Schweizer Autobahnvignette, Mobility-Parkplatz, Motorfahrzeugsteuer und MWST. Preisänderungen sind vorbehalten. Preise in CHF. Tarife gültig ab 6. Dezember 2017.

Tarife für Privatkunden bis 5.12.2017

Fahrzeug-KategorieStundentarif
7-23 Uhr
Stundentarif
23-7 Uhr
Kilometertarif
1-100 km
Kilometertarif
ab 101 km
Budget2.800.800.500.25
Micro2.800.800.580.29
Economy2.800.800.620.31
Electro2.800.800.620.31
Combi3.200.800.720.36
Cabrio3.800.800.880.44
Emotion3.800.800.880.44
Minivan4.400.800.940.47
Transport4.400.800.940.47
inkl. MWST

Click & Drive-Tarife

Fahrzeug-KategorieGrundpreis für die ersten 3 StundenJede weitere Stunde
Budget50.0011.00
Micro50.0011.00
Economy50.0011.00
Electro50.0011.00
Combi55.0015.00
Cabrio65.0020.00
Emotion65.0020.00
Minivan70.0023.00
Transport80.0025.00
inkl. MWST

Preise inklusive: Treibstoff, Service, Reparaturen, Reifen, Versicherung, Administration, Schweizer Autobahnvignette, Mobility-Parkplatz, Motorfahrzeugsteuer und MWST. Preisänderungen sind vorbehalten. Preise in CHF. Tarife gültig bis 5. Dezember 2017.
Die Tarife für Genossenschafter, Jahresabos und Testabos sind identisch.

Tarife Geschäftskunden

Business-Tarife

Die Tarife für Geschäftskunden werden jenen für Privatkunden angepasst (exkl. MWST). Gleich preiswert wie bisher oder sogar günstiger werden für Sie Kurzzeitmieten sowie Fahrten mit den kleinsten Kategorien. Längere Fahrten verteuern sich hingegen. Das kombinierte Reisen mit dem ÖV hilft, diesen Effekt abzufedern.

Fahrzeug-KategorieStundentarifKilometertarif
Budget1.860.51
Micro, Economy, Electro2.320.60
Combi2.790.74
Cabrio, Emotion, Minivan, Transport3.710.88
exkl. MWST

Business-Light-Tarife (neu)

Das Angebot Business-Light kennt keine Abokosten. Der Tarif liegt deshalb höher als bei den Business-Abos.

Fahrzeug-KategorieStundentarifKilometertarif
Budget2.790.60
Micro, Economy, Electro3.250.70
Combi3.710.84
Cabrio, Emotion, Minivan, Transport4.640.97
exkl. MWST

Preise inklusive: Treibstoff, Service, Reparaturen, Reifen, Versicherung, Administration, Schweizer Autobahnvignette, Mobility-Parkplatz und Motorfahrzeugsteuer. Preisänderungen sind vorbehalten. Preise in CHF. Tarife gültig ab 6. Dezember 2017.

Tarife Mobility-Basic

Fahrzeug-KategorieStundentarifKilometertarif
Mo–Do (7–23 Uhr) und
Fr (7-15 Uhr)
Fr (15–23 Uhr)
und
Sa–So (7–23 Uhr)
Mo–So (23–7 Uhr)1–100 kmab 101 km
Budget2.332.600.740.460.23
Micro2.332.600.740.480.27
Economy2.332.600.740.520.29
Electro2.332.600.740.520.29
Combi2.602.970.740.600.34
Cabrio3.103.520.740.750.41
Emotion3.103.520.740.750.41
Minivan3.604.080.740.810.44
Transport3.604.080.740.810.44
exkl. MWST

Tarife Mobility-Plus

Fahrzeug- KategorieStundentarif Kilometertarif
Mo–Do (7–23 Uhr)
und Fr (7–15 Uhr)
Fr (15–23 Uhr)
und
Sa–So (7–23 Uhr)
Mo–So (23–7 Uhr)1–100 kmab 101 km
Budget1.522.600.740.310.23
Micro1.522.600.740.350.27
Economy1.522.600.740.360.29
Electro1.522.600.740.360.29
Combi1.702.970.740.420.34
Cabrio2.003.520.740.520.41
Emotion2.003.520.740.520.41
Minivan2.304.080.740.550.44
Transport2.304.080.740.550.44
exkl. MWST
hrzeug- KategorieStundentarif Kilometertarif
Mo–Do (7–23 Uhr)
und Fr (7–15 Uhr)
Fr (15–23 Uhr)
und Sa–So (7–23 Uhr)
Mo–So (23–7 Uhr)1–100 kmab 101 km
Budget1.542.800.800.320.25
Micro1.542.800.800.360.29
Economy1.542.800.800.370.31
Electro1.542.800.800.370.31
Combi1.713.200.800.430.36
Cabrio2.053.800.800.530.44
Emotion2.053.800.800.530.44
Minivan2.394.400.800.560.47
Transport2.394.400.800.560.47

Preise inklusive: Treibstoff, Service, Reparaturen, Reifen, Versicherung, Administration, Schweizer Autobahnvignette, Mobility-Parkplatz und Motorfahrzeugsteuer. Preisänderungen sind vorbehalten. Preise in CHF. Tarife gültig bis 5. Dezember 2017.

Häufig gestellte Fragen

Werden im Voraus reservierte Fahrten bereits zu neuen Tarifen verrechnet, wenn die Fahrt am/ab 6.12. stattfindet?

Ja, sämtliche Fahrten ab 6.12.2017 werden nach neuen Tarifen verrechnet, egal, wann das Auto reserviert wurde.

Wieso wird der Nachttarif nicht mehr angeboten?

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass die Nachtauslastung nicht über den Preis gesteigert werden kann. Zudem wurden wegen des tiefen Tarifs reservierte Fahrten oftmals gar nicht angetreten. Daher ist es sinnvoll und fair, Tag- und Nachtstunden gleich zu behandeln.

Wieso entfällt die Kilometerreduktion ab Kilometer 100?

Kürzere Fahrten kosten neu weniger, längere Fahrten verteuern sich. Dies widerspiegelt das Nutzungsverhalten der meisten Mobility-Kunden: Sie nutzen Mobility-Fahrzeuge kurzzeitig. Unter dem Strich werden deshalb viele Kunden von unseren Änderungen profitieren. Zudem haben Privatkunden neu die Möglichkeit, Sparpakete zu kaufen.