Ihr Browser ist veraltet und wird nicht mehr unterstützt. Zur fehlerfreien Betrachtung dieser Webseite benötigen Sie einen aktuellen Browser. Bitte führen Sie ein Upgrade auf einen moderneren Browser aus. Besten Dank.
Chrome Internet Explorer Safari Firefox

Zum Budget-Tarif fahren mit dem Sparpaket.

Dank dem Sparpaket können Mobility-Privatkunden alle Fahrzeugkategorien zum Budget-Tarif nutzen.

Ein Sparpaket funktioniert ähnlich wie die Flat-Rate beim Handy: Für nur CHF 79 fahren Sie 12 Stunden und 100 Kilometer mit Mobility – egal, mit welchem Auto. Ob Transporter, Cabrio, Minivan oder Electro etc., der Preis entspricht der Nutzung von 12 Stunden und 100 Kilometer der günstigsten Kategorie Budget. Genossenschafter können diese Vorteile sogar verdoppeln: Für CHF 158 gibt es die zweifache Zahl an Stunden und Kilometern.

Welche Sparpakete gibt es?

Leistung
Preis
Sparpaket 100
12 Stunden
100 Kilometer
CHF 79
Sparpaket 200
(exklusiv für Genossenschafter)
24 Stunden
200 Kilometer
CHF 158
Sparpaket 100
12 Stunden
100 Kilometer
CHF 79
Sparpaket 200
(exklusiv für Genossenschafter)
24 Stunden
200 Kilometer
CHF 158

Das Sparpaket ist 30 Tage gültig und kann innerhalb dieser Zeitspanne nur ein Mal erworben werden. Das Guthaben (Stunden und Kilometer) aus dem Sparpaket kann auf mehrere Fahrten aufgeteilt werden. Sobald es aufgebraucht ist, werden automatisch die Tarife der gebuchten Kategorie verrechnet. Nach Ablauf der 30 Tage verfällt das allfällige Restguthaben und der nächste Kauf ist möglich – oder Sie lösen ein entsprechendes Abo, welches Ihnen automatisch und fortlaufend Sparpakete gutschreibt.

Wo kann ich ein Sparpaket kaufen?

  • im Kundenportal
  • während des Reservationsprozesses im Kundenportal und in der App (hingegen nicht über SBB-Reiseplaner und Startseite mobility.ch)
  • telefonisch via 24h-Dienstleistungscenter 0848 824 812

Bitte beachten Sie, dass Sie als Mobility-Kunde Vorzugskonditionen bei unseren Car-Rental-Partner Europcar und Hertz geniessen. Bei längeren Fahrten lohnt sich ein Vergleich.

Häufig gestellte Fragen

Verfällt mein Guthaben nach 30 Tagen, wenn ich es nicht gebraucht habe? Wenn ja, wieso?

Ja, nach 30 Tagen verfallen die noch nicht gefahrenen Stunden und Kilometer. Sparpakete sind für mobilitätsintensive, zeitliche Phasen oder für Personen gedacht, welche oft mit Mobility unterwegs sind. Hier wollen wir Entlastung schaffen – und deshalb sind unsere Sparpakete zeitlich limitiert.

Wieso ist das Sparpaket 200 Genossenschaftern vorbehalten?

Wir wollen unseren Genossenschaftern verschiedenste Vorteile bieten. Das Sparpaket 200 ist einer davon.

Ich habe an meinem Standort nur ein Budget-Fahrzeug zur Verfügung. Habe ich also keinerlei Vorteile?

Die Sparpakete basieren auf Preisen der Kategorie Budget. Sofern also keine anderen Kategorien genutzt werden, gibt es keine Preisvorteile.

Gibt es das Sparpaket auch für Geschäftskunden?

Nein, das Sparpaket ist nur für Privatkunden erwerbbar. Die Geschäftskunden verfügen über ein eigenes Rabattsystem.

Wie handhaben Sie die Treibstoffzu-/abschläge bei den Sparpaketen?

Wie bei jeder anderen Fahrt mit Mobility finden die Zu-/Abschläge auch Anwendung bei den Sparpaketen. Die Zu-/Abschläge werden separat auf der Rechung (Fahrtendetail) ausgewiesen.