Haftungsreduktion von Mobility

GĂĽnstiger als manche Autoversicherung: Als Mobility-Kundin und Kunde bist du im Schadenfall mit Haftpflicht-, Kasko- und Insassenversicherung abgedeckt.

Es passiert den Besten – solltest du mit einem unserer Autos einen Schadenfall haben, bist du mit der Haftungsreduktion von Mobility gut versorgt. Mit der Haftungsreduktion von Mobility bieten wir dir ein rundum-sorglos Paket. Im Schadensfall reduziert sich dein Selbstbehalt auf ein Minimum.

Ohne Haftungsreduktion beträgt dein Selbstbehalt im Falle eines Schadenereignisses je nach Alter und Erfahrung bis zu CHF 4'000*. Mit der zusätzlichen Haftungsreduktion verringerst du deinen maximalen Selbstbehalt und erlebst im Schadenfall keine unangenehme Ăśberraschung. Dein maximaler Selbstbehalt setzt sich aus Alter und Fahrpraxis zusammen.

Berechne hier wieviel du mit der Haftungsreduktion einsparen kannst:

Wie alt bist du?

Wie lange besitzt du schon einen FĂĽhrerausweis?

Die Haftungsreduktion reduziert deinen Selbstbehalt im Schadenfall auf

maximal CHF 300.-*

statt CHF 2500.-*

*zuzĂĽglich BearbeitungsgebĂĽhren von max. CHF 100 pro Schadenfall

Kosten Haftungsreduktion

fĂĽr 1 JahrCHF 150
fĂĽr mobilityTEST (3 Monate)CHF 39.90
pro FahrtCHF 20

Details

  1. Leistung
    Die Haftungsreduktion reduziert den Selbstbehalt auf Alter und Erfahrung basierenden Maximalbetrag pro Schadenfall (ohne Haftungsreduktion CHF 2'500* – CHF 4'000*).
  2. Geltungsbereich
    Die Abdeckung der Leistung erstreckt sich auf die gesamte Mobility-Fahrzeugflotte.
  3. GĂĽltigkeit
    Die Haftungsreduktion ist nach Abschluss per sofort fĂĽr eine Fahrt, fĂĽr drei beziehungsweise zwölf Monate gĂĽltig. Die Haftungsreduktion ist nicht zwischen Privatkundinnen und -kunden ĂĽbertragbar.
  4. Verrechnung
    Die Haftungsreduktion wird direkt nach Abschluss deiner nächsten Rechnung belastet.
  5. Verlängerung
    Die Haftungsreduktion erneuert sich nach der Laufzeit automatisch um ein Jahr. Wird keine Verlängerung gewünscht, kann die Zusatzleistung bis vier Wochen vor Ende der Laufzeit im Kundenportal gekündigt werden.

Anmeldung

Falls du noch bei Mobility bist, löst du die Haftungsreduktion direkt während des Anmeldeprozesses. Bestehende Kunden und Kundinnen lösen die Haftungsreduktion einfach und bequem in der App, im Kundenportal unter «Zusatzangebote» oder im Zuge einer Fahrzeugreservation.

Häufig gestellte Fragen

Gelten fĂĽr mobilityLEARN spezielle Bestimmungen?

Ja, beim mobilityLEARN ist die Haftungsreduktion bereits im Abo-Preis inbegriffen. Der Selbstbehalt beträgt fĂĽr Lernfahrende max. CHF 800, bzw. CHF 1’800 fĂĽr Kundinnen und Kunden unter 25 Jahren.

Gilt die Haftungsreduktion fĂĽr alle Personen im gleichen Haushalt?

Nein, alle Mobility-Kundinnen und Kunden müssen die Haftungsreduktion separat lösen, diese gilt pro Mobility-Account.

Welche GebĂĽhren gibt es bei Mobility?

Eine vollständige Übersicht aller Gebühren und Zusatzleistungen findest du hier:

FAIRPLAY UND GEBĂśHREN

Deine Browser-Version wird nicht mehr unterstĂĽtzt

Aktualisiere deinen Browser oder nutze eine Alternative. Wir empfehlen dir Google Chrome, Safari, Edge oder Firefox zu verwenden